Website-Box CMS Login
Notfallsnummer-oben
18058100_1785546781759502_788724617980499479_n18058100_1785546781759502_788724617980499479_n
HELFEN AUCH SIE
Spenden_Bitte

Unterstützen Sie unsere Rettungshundeteams mit Ihrer Spende

ÖRHB auf Facebook
3bcb4f8b250a4e769fcee6a9c506e389_T

Die Landesgruppe auf Facebook

Was gibts Neues?
News01

Berichte von vergangenen Veranstaltungen!

>>hier gehts weiter!

Lebensrettung

Vermisst, verlaufen, verschüttet - wir finden Dich!

 

Robert 01Dies wurde auch am 24.06.2018 wieder Realität bei einem Einsatz in der Nähe von Völkermarkt, der mit einer Lebensrettung durch unseren Hundeführer Robert Staudacher, Mitglied der Staffel Finkenstein-Faaker See und seinem Rettungshund Quin erfolgreich beendet werden konnte!

Denn dort beim Völkermarkter Stausee galt seit kurz nach Mitternacht eine Dame mittleren Alters als vermisst. Um 06 Uhr früh konnte ihr Auto lokalisiert werden und auf Grund dessen wurde in weiterer Folge eine groß angelegte Suchaktion in die Wege geleitet.
Auch wir von der Österreichischen Rettungshundebrigade wurden mit unseren Hunden über die LAWZ Notruf 130 alarmiert.
Nach einiger Zeit der Suche konnte in einem nahe gelegenen Waldstück Rettungshund Quin mit Hundeführer Robert Staudacher die vermisste Person auffinden!
Sie wurde von ihm und unserem Helfer Christoph Trampitsch sowie Hundeführerin und Intensivkrankenschwester Isabella Ramusch erstversorgt. Die weitere Rettungskette wurde von unseren Mitgliedern in Gang gesetzt und konnte die Person dann dem Roten Kreuz zur weiteren Versorgung übergeben werden.

 

Wir freuen uns und sind erleichtert dass dieser Einsatz positiv abgeschlossen werden konnte! 

>> hier gehts zu einem Bericht in der Woche <<

>> hier gehts zum Bericht von 5-Minuten Nachrichten <<

>> hier gehts zum Bericht der Staffel Finkenstein-Faaker See <<

index
003
Hunde-retten-Menschen-unten
zum Seitenanfang